language agnostic - Wie kann ich Code in ein Open Source-Projekt zurückbringen?

Translate

Was müssen Sie tun, wenn Sie einem Open Source-Projekt folgen und Codeänderungen beitragen möchten?

This question and all comments follow the "Attribution Required."

Alle Antworten

Translate

Ich würde Zeit damit verbringen, die Leute zuerst kennenzulernen. Normalerweise haben sie einen IRC-Chatroom, in dem alle untätig sind. Verbringen Sie einige Zeit damit, die Leute kennenzulernen, den Code zu studieren, die Dokumentation zu lesen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie für das Projekt geeignet sind, tragen Sie zu Fehler-Patches bei. Versuchen Sie zunächst nicht, neue Funktionen hinzuzufügen. Sie werden nicht allgemein akzeptiert.

Sehen Sie sich auch diese Google Tech-Diskussion anSo schützen Sie Ihr Open Source-Projekt vor giftigen Menschen. Es wird Ihnen beibringen, was Sie nicht tun sollen.

Quelle
Translate

Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sich wie folgt vorzustellen: "Hallo, hier ist ein Fehler / eine Funktion und hier ist ein Patch, der sie behebt / implementiert."

Ich arbeite an einigen Open-Source-Projekten, und es gibt viele Leute mit den besten Absichten zu helfen, die aber nie etwas tun. Wenn Sie also mit Arbeitscode auftauchen, werden Sie als viel wertvoller angesehen.

Quelle
Translate

Wie bereits auf früheren Postern erwähnt, ist es Sache des Projekts. Sie werden feststellen, dass einige offener für Veränderungen sind als andere. Aus mechanischer Sicht müssen Sie prüfen, ob sie SVN (z. B. in Google Code) oder CVS (z. B. in SourceForge) verwenden, und feststellen, ob sie Patches oder eine andere Methode verwenden.

Ein gutes Beispiel für die Art von Verfahren, die Sie möglicherweise anwenden müssen, finden Sie auf der Gimp-Site:http://www.gimp.org/bugs/howtos/submit-patch.htmlBeachten Sie die Verwendung von Bugzilla, Patch und CVS

Quelle
Translate

Als Schöpfer mehrerer Open-Source-Projekte bin ich auf der anderen Seite, indem ich versuche, Mitwirkende zu gewinnen. Folgendes würde ich sagen:

  • Kündigen Sie sich auf die für das Projekt geeignete Weise an: E-Mail, Mailingliste, Forum usw.
  • Prüfen Sie, ob Ihre Idee bereits in Arbeit ist. Wenn ja, versuchen Sie vielleicht zu helfen, anstatt die Bemühungen zu verdoppeln.
  • Finden Sie heraus, wie Sie Code am besten übermitteln können
  • Befolgen Sie unbedingt die im Projekt verwendeten Codierungsstile. (Wenn Sie alle Registerkarten in Leerzeichen konvertieren, können sie Ihre Änderungen nicht einfach in ihr Versionskontrollsystem einbinden und ignorieren Ihre Übermittlung höchstwahrscheinlich.)
Quelle
Translate

Solche Dinge waren früher einfach.

Es gab eine Mailingliste für Benutzer und eine für Entwickler. Wenn Sie ein Problem sehen und es beheben können, beheben Sie es und führen Sie dann den Patch von Larry Wall aus und senden Sie den resultierenden Patch mit einer kurzen Erklärung der Funktionsweise an die Entwicklerliste. Im Allgemeinen würde ein Entwickler mit Schreibzugriff auf das CVS (oder in den alten Zeiten, auf dessen Diskette sich das Projekt befand;)) die Dinge überprüfen und prüfen, ob Ihr Patch das tut, was er verspricht, und nichts anderes kaputt macht, in das er gerät der eigentliche Quellbaum.

Heutzutage gibt es viele, viele weitere Projekte mit offener Entwicklung, und viele von ihnen werden von Leuten ausgeführt, die noch nie zuvor ein Softwareprojekt ausgeführt haben, geschweige denn ein Open-Source-Projekt, sodass die Dinge schwieriger werden können. Wenn Sie im Allgemeinen einen Patch an jemanden senden, der viele Entwickler im richtigen Bereich des Projekts betreibt, werden die richtigen Augen auch heute noch schnell darauf gerichtet. Wenn Sie das Online-Repository durchsuchen, erfahren Sie, welche Leute die Arbeit erledigen und nicht diejenigen, die ihre Namen auf der Titelseite der Website finden. Wenden Sie sich zuerst an diese Leute :)

Quelle
Translate

Ein paar andere Dinge zu beachten:

  • Seien Sie sicher, dassSieSie besitzen tatsächlich den Code, den Sie zurückzahlen möchten, und nicht Ihren Arbeitgeber oder den Kunden, für den Sie die Änderungen vorgenommen haben. Überprüfen Sie Ihren Arbeitsvertrag oder Servicevertrag, wenn die Möglichkeit besteht, dass Sie sich in einer solchen Situation befinden.

  • Untersuchen Sie, ob es einen Prozess zur Zuweisung von geistigem Eigentum gibt, den die Entwickler bevorzugen. Heutzutage haben viele Open Source-Projekte solche Zuweisungen, sodass alle Rechte an dem Code im Projekt dem Projekt selbst und / oder seinem Sponsor gehören können.

Beides ist wichtig, wenn es darum geht, sich selbst, das Projekt und alle zu schützen, die das Projekt nach Behauptungen im Zusammenhang mit dem von Ihnen geschriebenen Code nutzen oder darauf aufbauen möchten.

Quelle
Translate

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, sich in kleinerem Maßstab zu engagieren (vielleicht, um sich nach oben zu arbeiten)OpenHatchhat eine durchsuchbare Datenbank mit Fehlern (sortiert nach Sprache / Framework) sowie ein großartiges Tutorial für den Einstieg.

Ein anderer Weg ist zu beginnenCodeTriageGitHub-Repos suchen nach Hilfe bei der Behebung offener Probleme, die auch nach Sprache geordnet sind.

Quelle
Translate

Als erstes sollten Sie sich an die Hauptpersonen wenden, die das Open Source-Projekt ausführen. Fragen Sie sie, ob es in Ordnung ist, zum Code beizutragen, und gehen Sie von dort aus.

Wenn Sie einfach Ihren verbesserten Code schreiben und ihn dann weitergeben, wird Ihr Code möglicherweise abgelehnt.

Quelle
Translate

Dies hängt vom Projekt ab, wie und wo es gehostet wird. Am besten finden Sie einen Kontakt und senden ihn per E-Mail oder prüfen, ob es eine Entwickler-Mailingliste gibt.

Quelle
Translate

Chatten Sie im IRC oder durchsuchen Sie die Newsgroups, falls vorhanden. mach dich bekannt. Möglicherweise müssen Sie Patches an eine Newsgroup senden, bevor Sie ein Konto erhalten, um sich selbst einzureichen.

Machen Sie sich mit Codierungsstandards, Patch-Typen (z. B. Unified Diff) vertraut und checken Sie eine Kopie ihres CVS oder SVN aus, wenn sie anonymen Zugriff zulassen.

Quelle