eclipse - Wie kann ich Flex-Anwendungen innerhalb der IDE oder eines Build-Skripts testen?

Translate

Ich arbeite derzeit an einer Anwendung mit einem in Adobe Flex 3 geschriebenen FrontendFlexUnitWas ich aber wirklich gerne hätte, ist ein Unit-Test-Runner für Ant / NAnt und ein Runner, der in die Flex Builder-IDE (AKA Eclipse) integriert ist. Existiert einer?

Gibt es neben dem auch andere Ressourcen, wie man die Flex-Entwicklung "richtig" macht?Cairngorm-MikroarchitekturBeispiel?

This question and all comments follow the "Attribution Required."

Alle Antworten

Translate

DasdpUintDas Testframework verfügt über einen mit AIR erstellten Testläufer, der in ein Build-Skript integriert werden kann.

Da ist auch meinFlexUnitAutomatisierungskit, das für FlexUnit mehr oder weniger dasselbe tut. Es verfügt über ein Ant-Makro, mit dem die Tests als Teil eines Ant-Skripts ausgeführt werden können, zum Beispiel:

<target name="run-tests" depends="compile-tests">
  <flexunit swf="${build.home}/tests.swf" failonerror="true"/>
</target>
Quelle
Translate

In meinem Projekt verwenden wir Maven, um sowohl unseren Flex RIA als auch das Java-basierte Backend zu erstellen. Um die Flex-App zu erstellen und zu testen, verwenden wir dieFlex-MojosMaven Plugins. Sie machen einen tollen Job für uns und ich kann Maven over Ant nur empfehlen.

Wenn Sie Ant bereits verwenden, kann es jedoch etwas schwierig sein, zu Maven zu wechseln. Wenn Sie sich in dieser Position befinden, würde ich empfehlen, die hier verfügbaren Flexunit-Aufgaben zu verwenden:Ameisenaufgabe

Beide Bibliotheken machen im Grunde dasselbe, sie starten eine generierte mxml-Anwendung für Flexunit-Testläufer in einem Fenster und öffnen mithilfe eines JUnit-Testläufers eine Socket-Verbindung zurück zum Erstellungsprozess. Erstaunlicherweise funktioniert es ziemlich gut. Das einzige Problem ist, dass Sie es nicht ohne Kopf ausführen können. Wenn Sie den Build von einem CI-Server ausführen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass der Prozess neue Fenster starten kann, da er sonst nicht funktioniert.

Quelle
Translate

In Bezug auf die richtige Entwicklung von Flex-Anwendungen würde ich mir das Cairngorm-Framework nicht allzu sehr ansehen. Es behauptet, "Best Practice" und so weiter zu zeigen, aber ich würde sagen, dass das Gegenteil der Fall ist. Es basiert auf der Verwendung globaler Variablen und anderen Dingen, die Sie vermeiden sollten. Ich habeskizzierte einige der Probleme in meinem Blog.

Ich würde vorschlagen, dass Sie sich die ansehenMate FrameworkStattdessen gibt es eine gute Dokumentation und gute Beispiele, um Sie zum Laufen zu bringen. Es nutzt Flex in vollem Umfang, verlässt sich nicht auf globale Variablen wie Cairngorm und PureMVC und ermöglicht es, viel mehr entkoppelten Code zu schreiben.

Quelle
Translate

Eine Alternative zu FlexUnit ist dieAsUnitTestwerkzeuge. Es gibt Versionen für Actionscript 2 und 3. Es hat auch eine gute Integration mitProjektsprossenDies ist ein Build-Tool für Flex und Flash, das Ant ähnelt. Es verwendet jedoch Ruby-Rake-Aufgaben und bietet ein hervorragendes Abhängigkeitsmanagement nach dem Vorbild von Maven.

Keine mir bekannte IDE-Integration.

Quelle